Rick Dore‘s „Shangri-La“

    Rick Dores Shangri-La

    Rick Dore hat das fabelhafte Custom Car namens „Shangri-La“ auf Basis eines 1936er Cadillacs erschaffen. Die Karosserie aus handgeformtem Aluminium mit schönen und fließenden Linien ruht auf einem Art Morrison Chassis mit nur 116 Zoll Radstand und ist in einem schillernde Finish in PPG „Indian Inkwell Blue“ lackiert, zuvor fuhr „Shangri-La“ zwei Jahre lang in blankem Aluminium. Die Leistung von 380 PS kommt von einem 5,7-Liter-„Ram Jet“-V8 von General Motors. Nun wurde „Shangri-La“ bei der The Auburn Auction über Worldwide Auctioneers versteigert… – zu einem stolzen Preis von 550.000 Dollar!

    Mehr Infos dazu findet ihr hier: worldwideauctioneers.com

    Auch interessant: 1958er Pontiac Parisienne